In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

H0 Diesellok G6 Evonik Ep.VI

Epoche: VI
LüP: 124 mm
Mindestradius: 358mm
Digitale Schnittstelle: NEM 658 PluX22
Sound: PIKO Sound-Decoder nachrüstbar #56364
Anzahl Haftreifen: 1
Kupplung: NEM Schacht + Kurzkupplungskulisse
(Innen-)Beleuchtung: Digital schaltbare Führerstandsbeleuchtung
Lichtwechsel: Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel weiß / rot

Ausführung der G6 von Evonik mit MTU Motor. Die PIKO G6 besitzt einen Rahmen und ein Führerhaus aus Zinkdruckguss, einen starken, langsam drehenden Motor, einen Haftreifen für höhere Zugkräfte, eine aufgeräumte Platine mit Plux22 Schnittstelle, einen Pufferkondensator zum Überbrücken kurzfristiger Stromunterbrechungen, LED-Beleuchtung mit sehr guter Leuchtkraft und digital schaltbares Schlusslicht. Am Fahrwerk sind u.a. Bremszylinder und Indusi-Magnete extra angebracht, die mittlere Achse ist höhenverschiebbar montiert (3-Punkt-Lagerung), die Räder sind profiliert mit Nachbildungen der Scheibenbremsen ausgeführt. Die Stromabnahme erfolgt von allen Rädern. Das Modell ist für ein unkompliziertes Nachrüsten mit Sound und größtmöglichem Lautsprecher vorbereitet. Bremsschläuche zum optionalen Aufrüsten für den Vitrineneinsatz liegen bei. Das AC-Modell ist bereits ab Werk mit einem passenden PluX22 Decoder ausgerüstet.

Hersteller: Piko 52660 = Gleichstrom; 52661 = Wechselstrom mit Multiprotokolldecoder





 

 

   
 
 
Ausführung: 
Anzahl:   Stück