In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Der Triebwagen vom Typ Regio Shuttle RS1 ist als Fahrzeug für den Regional- und S-Bahnverkehr konzipiert. Die bis zu 120km/h schnellen Fahrzeuge können, je nach Konfiguration maximal 170 Passagiere befördern. Charakteristisch für den Regio Shuttle sind seine schräg angeordneten Fensterstreben. Bisher wurden von der Firma Stadler Rail AG über 400 Fahrzeuge ausgeliefert. Neben der Deutschen Bahn AG setzen viele Privatbahnen den RS1 ein. Die tschechischen Eisenbahnen (CD) bestellten 33 Triebwagen. Die ersten Fahrzeuge wurden Ende 2011 ausgeliefert und sind als Baureihe 840 (später auch 841) eingereiht worden.





 

TT Triebwg.BR650(RS1),DB AG,Ep.V BR 650 "Regioshuttle" RS1 DB AG Ep.V feinste Detailierung durch Kunststoffspritzguss fünfpoliger Motor für beste Langsamfahreigenschaften 2 dynamisch ausgewuchtete Schwungmassen für ruhigen...
171,90 EUR

 

TT Triebwg.BR650(RS1),DB AG,Ep.V BR 650 "Regioshuttle" RS1 DB AG Ep.V - geänderte Betriebsnummer feinste Detailierung durch Kunststoffspritzguss fünfpoliger Motor für beste Langsamfahreigenschaften 2 dynamisch ausgewuchtete...
171,90 EUR

 

TT Triebwg.Rh840 (RS1),CD,Ep.V Rh 840 "Regioshuttle" RS1 CD Ep.V feinste Detailierung durch Kunststoffspritzguss fünfpoliger Motor für beste Langsamfahreigenschaften 2 dynamisch ausgewuchtete Schwungmassen für ruhigen La...
171,90 EUR

 

TT Triebwg.Rh840 (RS1),CD,Ep.V Rh 840 "Regioshuttle" RS1 CD Ep.V feinste Detailierung durch Kunststoffspritzguss fünfpoliger Motor für beste Langsamfahreigenschaften 2 dynamisch ausgewuchtete Schwungmassen für ruhigen La...
171,90 EUR